Shop

Riesling Irbling DAC 2019


92 Punkte
Falstaff

Erzeuger Weingut Leindl
Ried Irbling
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2019
Inhalt 0,75 l
Analyse Alk: 13 %vol; Sre: 6,7 g/l; Rz: 2,5 g/l
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Lieferung: Versand nach Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Österreich.

14,50  inkl. Ust.

Beschreibung

Der am Irbling vorherrschende Gneis-Schiefer bringt wunderbar feingliedrige Rieslinge mit aufregendem Pfirsicharoma.

Serviervorschlag

Fisch, Meeresfrüchte oder helles Fleisch.

Ried Irbling

Das Gebiet des Irbling erstreckt sich von 300 bis 400 Höhenmeter. Diese großteils steil abfallende Südlage liegt im klimatischen Spannungsfeld zwischen extremer Bodenerwärmung und nächtlichen Kaltluftströmen. Die Riede liegt an den Ausläufern der Waldviertler Gneis-Schiefer-Platte, welche prägend für das Terroir dieser Weine ist. Voraussetzungen, die für fruchtige, feingliedrige Rieslinge optimal sind.

Der Jahrgang 2019

Der äußerst frühe Knospenaufbruch anfang April ließ schon wieder auf ein sehr frühes Jahr schließen, jedoch bremste der kühle Mai die Entwicklung, sodass die Blühte mitte Juni stattfand.
Bei der Ernte, die mitte September startet durften wir uns über perfektes Wetter freuen. Die kühlen Nächte führten zu einer sehr angenehmen Säurestruktur und einer intensiven Frucht der Weine, was zu einer sehr guten Lagefähigkeit der Weine führt.

Kategorie: Weindatenblatt: Download PDF
Passende Downloads (Flaschenfotos) finden Sie in unserem Pressebereich.